pandemiebedingter Übungsbetrieb

Ab dem 02.06.2020 dürfen wir zur Aufrechterhaltung der Fähigkeiten Übungs- und Ausbildungsveranstaltungen in Gruppen bis zu 9 Personen durchzuführen.

Ab Freitag, 05.06.2020 startet der Übungsbetrieb in festgelegten Gruppen. Diese Gruppen treffen sich im wochenweisen Wechsel am Gerätehaus. Der Übungsbetrieb erfolgt unter hygienebedingten Besonderheiten.

 

Die Auswirkungen der Corona-Pandemie auf den Übungsplan sind erheblich. Weitere Veranstaltungen werden möglicherweise abgesagt oder unter besonderen Auflagen in geänderter Form stattfinden. Infos folgen auf den etablierten Kommunikationswegen.

 

Update, 01.09.2020:

Der Übungs- und Ausbildungsbetrieb findet zu den geplanten Terminen ohne Teilnehmerbegrenzung statt. Der Betrieb erfolgt weiterhin unter hygienebedingten Besonderheiten. Die Aktivitäten des Vereines ruhen weiterhin.

 

Update, 26.10.2020:

Der Übungs- und Ausbildungsbetrieb wird eingestellt.