Leistungsabzeichen Gold 2014

Am 30.08.14 haben zwei Gruppen unserer Feuerwehr unterstützt von Kameraden aus Hüblingen das Leistungsabzeichen in Gold des Kreisfeuerwehrverbandes erfolgreich absolviert. Dafür wurde bereits im Voraus viel geübt, um die beiden möglichen Übungsszenarien zu beherrschen. 

Am Tag der Abnahme wurden dann beide Szenarien gelost, sodass wir zeigen konnten was wir geübt hatten.

Zum einen musste ein Wohnungs- und Gasbrand im ersten Obergeschoss eines Wohnhauses gelöscht sowie eine verletzte Person mittels Leiterhebel gerettet werden. Zum anderen musste ein Brand in einer Werkstatt bekämpft, eine Person gerettet und ein Fahrzeug aus der Halle geborgen werden.

Beide Szenarien wurden erfolgreich gemeistert, sodass wir nun Manuel Beyer, Daniel Catta, Günter Keßler, Holger Mai, Stephan Scherer, Lars Nonn, Marlon Kingen, Hubertus Scherer, Lukas Debald, Manuel Nitsch und Christian Daum zum Erwerb des Leistungsabzeichens in Gold gratulieren dürfen.